M.Tanner AG:

[PET]

[Trafo]

Unternehmensfilm

Geschichte

1973

Gründung der Einzelunternehmung Marcel Tanner durch Rita und Marcel Tanner. Die gelernten Zeichner konstruieren diverse Baugruppen für den Maschinenbau in Lohnarbeit.

 

1976

Erste eigene Montagearbeiten. Kleinere Förderbänder – vornehmlich für die Nahrungsmittelindustrie – werden produziert.

 

1977

Anstellung eines Konstrukteurs. Erste Kontakte für die Transformerherstellung betreffend Isolierapparat und Wickelkerne (Spreizdorne).

 

1978

Erste Teile werden selber in-house produziert. Anstellung eines Maschinenmechanikers und eines Maschinenmonteurs.

 

1979

Umwandlung der Einzelunternehmung Marcel Tanner in die M. Tanner AG.

 

1980

Die M. Tanner AG ist in zwei Bereichen tätig. Fördertechnik und Trafotechnik. Im Bereich Trafotechnik werden Maschinen und Geräte zur Herstellung von elektrischen Spulen für die Gross-Transformatoren-Herstellung und Bahnmotoren produziert.

 

1983

Erste Testversuche im Bereich von PET-Zuführanlagen.

 

1985

Erste Auslieferung einer Zuführanlage für PET-Streckblasmaschinen mit einer Leistung von 1500 Preforms pro Stunde.

 

1986

Sitzverlegung der M. Tanner AG von Zürich nach Tagelswangen (Lindau ZH) mit sechs Mitarbeitenden.

 

1998

Sitzverlegung der M. Tanner AG von Tagelswangen nach Illnau (Effretikon) mit 12 Mitarbeitenden.

 

2001

Rund 23 Mitarbeitende arbeiten bei der M. Tanner AG

 

2005

Eröffnung Werk II. Die Produktion der M. Tanner AG bezieht in der Nähe des Hauptstandortes grössere Räume.

 

2006

Die M. Tanner AG zählt rund 65 Mitarbeitende.

 

2008

Eröffnung Werk III. Die Grossmontage befindet sich neu neben der Produktion (Werk II) in einer Montagehalle.

 

2009

Der Stadtrat von Illnau-Effretikon überreicht der M. Tanner AG den Anerkennungspreis für das Unternehmen des Jahres 2009.

 

2009

Mittlerweile sind über 2000 PET-Zuführanlagen der M. Tanner AG weltweit im Einsatz.

    

2010

Der 1. Tanner-Klemmförderer wird ausgeliefert und in Betrieb genommen.

   

2012

Marco Tanner wird neue CEO der M. Tanner AG.

  

2012

VZT-6172 - Tanner Preformzuführung, Leistung über 80'000 p/h

  

2013

Tanner installiert bei Coca-Cola Hellenic in Österreich und bei der Mosterei Möhl in der Schweiz zwei neue OHT Klemmförderer mit Überkopf Rinser.

  

2014

Zusammen mit dem Schweizer Unternehmen IMD AG hat Tanner mehrere Preformzuführungen mit Inspektionssystemen in Betrieb.

  

2015

Regelmässig werden Tanner OHT Klemmförderer mit den Optionen Kamera Inspektion, Überkopf Luftrinser und UVC Bestrahlung als all-in-one-solution weltweit installiert.

   

2017

Mit den verschiedenen Preform Lines bieten wir unseren Kunden eine Komplettlösung aus einer Hand. Eine Preform Turnkey Solution innerhalb der PET Linie.

1977
1980
1986
1993
2004
2010
2013
2014
2017