M.Tanner AG:

[PET]

[Trafo]

Kamera Inspektion

Preform Inspektion vor der Blasmaschine

Mit der integrierten Kamera-Inspektion können die Preforms auf Ihre Qualität geprüft werden. Die Prüfung erfolgt auf Ovalität, Mündungsverletzung sowie Neckringbruch. Mit einer zusätzlichen Kamera kann zudem der Anspritzpunkt geprüft werden.

 

Automatische Ausblasung

Durch die automatische Ausblasung werden die ungenügenden Preforms ausgeschieden, ohne einen Produktionsunterbruch der Preformzuführung. Die Toleranzen der Kamera-Inspektion können mittels Touch Panel selber definiert und erfasst werden.

 

Geprüft in die Blasmaschine

Durch die Prüfung vor der Blasmaschine wird die Effizienz der PET-Abfülllinie merklich gesteigert. Stopps in der Blasmaschine durch ovale Preforms gehören der Vergangenheit an.

 

 

Inspektion

 

- Ovalität

 

- Mündungsverletzung

 

- Neckringbruch

 

- Gate/Off-Center (zusätzliche Kamera)

 

- Längenüberwachung und Farbe (zusätzliche Kamera)

 

Fakten

 

- Automatische Ausblasung ohne Produktionsstopp

 

- Farbkamera für hohe Auflösung und optimalen Kontrast

 

- Prozessorunit mit Windows Betriebssystem

 

- 15“ Touch Panel, einfache Bedienung

 

- Live-Bild und Archivmöglichkeiten

 

- Remote Wartung möglich

 

- Nachrüstung für bestehende Klemmförderer möglich

Kamera Inspektion
Mündung/Ovalität/Stützring
Gate/Off-Center